Effiziente Sanierung mit HPG Dachfenster-Elementen

Alle Blog

Effiziente Sanierung mit HPG Dachfenster-Elementen

“Die fixfertigen Dachfenster-Elemente der HP Gasser AG bewähren sich auch bei Umbauten.“ So lautet das Fazit von Stefan Hintermann, Geschäftsleiter des Holzbau- und Dachdeckerbetriebs Hintermann & Ruffini SA aus Avegno. Die Probe aufs Exempel machte Hintermanns Firma jüngst im Rahmen einer Dachstock-Sanierung bei einem über 100-jährigen Haus im Zentrum von Locarno. Total sieben Dachfenster galt es zu erneuern. Nur, was ist effizienter? Der konventionelle Einbau oder die Montage von Fertig-Elementen? Der Tessiner Unternehmer entschied sich für die Element-Lösung der HP Gasser AG. Dazu Stefan Hintermann: „Der Mehraufwand für die Massaufnahme vor Ort und die vorgängige Bestimmung der Details ist gering, zumal man bei seriöser Herangehensweise um diese Vorarbeiten ohnehin nicht herumkommt.“ Die schnelle Montage der Fertig-Elemente habe dies zudem mehr als wettgemacht. Den Lungerer Dachfensterspezialisten windet der Tessiner ein Kränzchen: „Alles hat genau gepasst und funktionierte wie abgemacht, von der Beratung über die Arbeitsvorbereitung bis hin zur Lieferung und dem Einbau.“

© HP Gasser AG 2018 Haftungsausschluss